Konzertplanung 2020

„Salve Regina”

Sonntag, 22.November, 17:00 Uhr in der Stadtkirche St. Dionysius Rheine
******** VERSCHOBEN AUF 2021 *******

Konzert zum Kirchenjubiläum ” 500 Jahre” St. Dionysius Rheine mit dem Symphonieorchester Rheine

Johann Sebastian Bach – Passacaglia c-moll BWV 582 für Orgel, Bläser und Kontrabass
Franz Schubert   – “Salve Regina” für Sopran und Orchester
Sopran: Evelyn Ziegler
Franz Schubert   – Sinfonie Nr. 5 B-Dur

Das Symphonieorchester Rheine

Gesamtleitung: Luis Andrade

Es ist wirklich sehr schade, aber die aktuelle Coronaschutzverordnung NRW für den Monat November lässt uns keine andere Wahl: Keine Proben und auch kein Konzert im November!

Nach Rücksprache mit Kirchenmusiker Peter Petermann der St. Dionysius Gemeinde in Rheine müssen wir das geplante Konzert „Salve Regina“ vom 22.11.2020 auf das Frühjahr 2021 verschieben. Da noch nicht klar ist, wann der Probenbetrieb wieder aufgenommen werden kann, steht auch die genaue Terminierung für das Konzert noch aus. Wir hoffen, dass wir das Konzert in den ersten Wochen des kommenden Jahres nachholen können. Schon gekaufte Konzertkarten behalten ihre Gültigkeit.

Stand: 29. Oktober 2020